AKTUELL


Nach vier Jahren ist es wieder so weit: 
Die artthuer kann stattfinden!
Messe Erfurt
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt 
Freitag, 4. November
Samstag, 5. November
Sonntag, 6. November
jeweils 10 – 18 Uhr 
Ich freue mich, Sie und Euch am Stand 100 begrüßen zu dürfen!
Ich zeige unter anderem zwei Arbeiten der von der Kulturstiftung Thüringen geförderten Arbeitsreihe OVERVIEW, kleinere Leinwände aus der Reihe VIEW sowie neue Collagen aus der neuen Reihe ORBIT, gefördert von NEUSTART von der VG Bild Kunst.

VIEW 12, Acryl/Interferenzfarbe auf Leinwand, 50 x 40 cm, 2021

________________________________________________________________________

OFFENES ATELIER

Samstag, den 17. September 2022
10 – 18 Uhr
Waschgasse 6
99867 Gotha

Kunstverkauf zugunsten der Ukraine-Hilfe

Ausstellung verRATEN

Eröffnung am Donnerstag, den 11. August 2022 um 19 Uhr
in der xpon art gallery, Repsoldstraße 45, 20097 Hamburg

Ich zeige die neue Linoldruck-Werkreihe
MINDESTENS DREISSIG SILBERLINGE

Eröffnung KUNST IM SCHAUKASTEN
Theaterverein art der stadt e.V. Gotha
Samstag, den 2. Juli um 19 Uhr
Ekhofplatz 3
99867 Gotha

Macbeth, Act 1, Scene 1

First Witch
When shall we three meet again?
In thunder, lightning, or in rain?

Second Witch
When the hurlyburly’s done.
When the battle’s lost and won.

Third Witch
That will be ere the set of sun.

First Witch
Where the place?

Second Witch
Upon the heath.

Third Witch
There to meet with Macbeth.

First Witch
I come, Graymalkin!

Second Witch
Paddock calls!

Third Witch
Anon.

ALL
Fair is foul, and foul is fair
:
Hover through the fog and filthy air.

HOMMAGE À SHAKESPEARE:

Ausstellung


TERRAIN

25. Juni bis 10. Juli 2022

zusammen mit Thomas Offhaus

im Rahmen der Städtepartnerschaft Gotha / Kielce

Zielinski-Palast
Haus der Kunst
Zamkowa 5
25-009 Kielce, Polen

Ausstellungsansichten









GROUND

Die Arbeit besteht aus einer Fortjage aus dünnem Nesselstoff, die die Struktur des Bodens aufnimmt. Kartographie im Maßstab 1:1.

siehe auch mehr unter TONDI

Ausstellung
verEINE*N
xpon art gallery
Repsoldstraße 45
20097 Hamburg

Ich bin mit der Objektkasten BLUE vertreten.
Sehnsucht nach Begegnung im realen und gedanklichen Raum.
Es entsteht das ,,Bild“ einer Zusammenkunft von Menschen in einem Raum im Moment der realen Betrachtung.
Andere Ansichten unter Assemblagen.

neue Arbeiten bitte unter
KARTEN, RAUM UND FLÄCHE

Ausstellung
TERRA
10. 1. – 4. 2. 2022

Krämerbrücke 4
99084 Erfurt
Haus zum bunten Löwen
360°-Ansicht unter:
https://www.vbkth.de


Für den analogen Besuch, der möglich ist, gelten folgende Öffnungszeiten:

Di – Fr 12 – 18 Uhr
Sa 10 – 16 Uhr
Künstlerinnengespräch:
Freitag, 28. 1. 12-18 Uhr und
Freitag, den 4. 2. 12-18 Uhr

Ausstellungsansichten








Mit der Arbeit GROUND wird ein Teil der Architektur des Turmes der Stadtkirche zu Hersfeld in Beziehung gesetzt mit der Architektur des Kapitelsaals des ehemaligen Benediktinerklosters in Hersfeld. Beide Orte stehen in jahrhundertelanger bewegter Beziehung zueinander.
Das Innenmaß des Turm-Grundrisses beträgt 6 x 6 Meter. Der Boden ist mit roten Sandsteinplatten ausgelegt, die in ihrer Oberfläche Spuren der Jahre aufweisen.
Die Arbeit besteht aus einer Frottage auf dünnem Nesselstoff, die die gesamte Größe und Struktur des Bodens aufnimmt. Kartografie im Maßstab 1:1. Der sonst feste und unverrückbare Boden der Stadtkirche wird so mobil und flexibel und im Kapitelsaal von der Decke herab aufgehängt. Die ,,Überlänge“ ergießt sich auf dem Fußboden.

Gruppenausstellung des Verbandes Bildender Künstler Thüringen an zwei Orten.

Meine Arbeit
Cayo Centro, Öl auf Leinwand, Durchmesser 100 cm, 2021
ist im Kunstforum Gotha zu sehen.

OFFENES ATELIER  

San Ambrosio, Öl auf Leinwand, 170 x 130 cm, 2021

Samstag, den 18. September 2021
10 – 18 Uhr
Waschgasse 6
99867 Gotha

0178 5392934

Es gibt frische große und kleine Leinwandarbeiten, Monoprints/Linoldrucke, Leuchtkästen, Assemblagen und Objektkästen zu sehen.

Neu sind ebenfalls die Künstlerhefte TRANSFORM, BORDERLINES und TERRA.

Parken ist oberhalb und unterhalb der Waschgasse möglich. Wenn man aus Richtung Siebleber Wall kommt, bietet sich der Parkplatz an der Stadtbibliothek an. Dann zu Fuß an der aufgerissenen Straße entlang bis zum oberen Ende der Waschgasse.

Ich freue mich auf persönliche Begegnungen und Gespräche!
Es ist nicht das Atelier Vermeer, gleichwohl finden sich Übermalungen…
__________________________________________________________________

Stipendium NEUSTART VG Bild-Kunst
für das Projekt ORBIT

__________________________________________________________________

Sonderstipendium Thüringer Kulturstiftung
für das Projekt OVERVIEW

__________________________________________________________________


 
Vorankündigung:

Vorankündigungen:

OVERVIEW
Einzelausstellung in der Thüringer Landesvertretung
nochmals verschoben nach
Anfang 2022

PS: In den kommenden Wochen kann man in den CityCards-Postkartenständern in ganz Thüringen auch von mir eine Kunstpostkarte entdecken.

INVISIBLE, Folie und Pigmentdruck auf Foto, 30,4 x 45,9 cm, 2015/2016,
aus der Reihe ZWEI METER UNTER NULL

_________________________________________________________________

April 2021:
Sonderstipendium der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen
für die Erarbeitung der Reihe OVERVIEW

OUTDOOR-KUNST in Erfurt:
In den Schaufenstern der
Musikbar ILVERS
in der Magdeburger Allee 136 in 99086 Erfurt sind von mir
Leuchtkästen der Reihe PLACES zu sehen.

Näheres unter:
www.kunsthaus-erfurt.de


12. Januar bis 21. März in der König Galerie in Berlin die Installation I HOPE… von Chiaru Shiota. Ich habe die Freude, mit diesem Blatt Teil davon zu sein!

www.koeniggalerie.com
Auf der Galerie-Seite findet sich ein 3D-Rundgang. Galerie-Fotos: Roman März.


Einige neue Arbeiten sind zu sehen unter:
Karten, Raum, Fläche
Tondi
Assemblagen und
Random


Für die ausgefallene artthuer in Erfurt Ersatz-Verkaufsausstellung KAUFT KUNST!


Galerie Waidspeicher Erfurt
Michaelisstraße 10
99084 Erfurt
geöffnet Di – Sa 11 – 18 Uhr
außer 24. 12., 25. 12., 26. 12., 31. 12., 1. 1.

Dort schlummern:

U. a. eine Mappe mit Monoprints zum Blättern und Aussuchen.

TRANSFORM 5, Monoprint, 42 x 29,7 cm, 2020
Weitere Drucke hier im Menü.

Darauf abgestimmt, die Linolschnitte erweiternd und haptisch erfahrbar dazu das 12-seitige Künstlerheft TRANSFORM:

Ebenso:


Saint Ferréol, Acryl und Öl auf Leinwand, 80,6 x 65,5 cm, 2020



Ausstellungen 2020: auch unter Ausstellungsansichten

MAP KEY
Kunstverein Kunsthaus Potsdam
7. 6. – 19. 7. 2020
http://www.kvkhpotsdam.de

TERRITORIEN
SCOTTY ENTERPRISES
Projektraum für zeitgenössische Kunst und experimentelle Medien e.V.
Oranienstraße 46
10969 Berlin
15. 2 – 21. 3. 2020
http://www.scotty-berlin.de

zuFALL
xpon art
Repsoldstraße 45
20097 Hamburg
26. 3. – 1. 6. 2020
http://www.xpon-art.de

FRAGIL
Galerie Waidspeicher Erfurt
Michaelisstraße 10
99084 Erfurt
25. 1 -8. 3. 2020
mit Nina Lundström
http://www.kunstmuseen.erfurt.de

Kontakt / Impressum

Bettina Schünemann
Friedrich-Jacobs-Straße 9
99867 Gotha
0178 / 5392934
bettina.schuenemann@gmx.de

Alle Bildrechte, soweit nicht anders angegeben, liegen bei der Künstlerin (VG Bildkunst)